Archiv der Kategorie: Transfers/Gerüchte

Nach dem Weggang von Julian Draxler: Plant Wolfsburg den Neuanfang?

Irgendwie hat sich der Wechsel von Julian Draxler zum VfL Wolfsburg als Missverständnis entwickelt. In einzelnen Partien konnte der Nationalspieler zwar sein Potenzial abrufen, blieb aber zu oft hinter seinen Möglichkeiten. Nun spielt der Ex-Schalker im Starensemble von Paris und es scheint, als plane Wolfsburg kaum weniger als den Neuanfang. Schon kurz vor Weihnachten wurde der Mittelfeldspieler Bazoer… weiterlesen »

Transfer-Update-Bundesliga: Schöpf-Wechsel vor Abschluss – Gündogan sagt Juve ab

Auch im Wintertransferfenster schlagen die Clubs aus den europäischen Top-Ligen wieder kräftig zu. Vom 1. bis zum 31. Januar dürfen sich die Vereine verstärken. Manche Clubs rüsten nach einer verpatzen Hinrunde auf, um den Abstieg zu entgehen, andere leihen junge Spieler aus, um ihren Kader punktuell zu ergänzen. 93ste.de informiert euch über die neuesten Transfergerüchte. Heute im Check: 1. Bundesliga… weiterlesen »

Rekord-Transfer: Firmino geht nach Liverpool

Es ist ein Preis, der durchaus als Rekord bezeichnet werden kann. Aktuell ist in der Bundesliga der Wurm drin. Schließlich werden mehrere Stars einfach aus der Bundesliga ins  Ausland gerufen. Diese verlassen gerne die deutschen Klubs und wenden sich Spanien oder gar England zu. Aktuell ist der Wechsel von Roberto Firmino perfekt. Er wechselt fast sicher zu FC… weiterlesen »

10 Millionen plus Boni: Geis-Wechsel

Nach aktuellen Angaben wechselt der Spieler Johannes Geis für die nächste Saison vom 1. FSV Mainz 05 zum FC Schalke 04. Der Wechsel wurde zwischen dem Manager Horst Heldt und dem FSV-Manager Christian Heidel arrangiert. Schalke soll laut einem aktuellen Bericht 10 Millionen Euro plus weitere Boni zahlen. Heis erhält einen Vierjahres-Vertrag und drei Millionen Euro Jahresgehalt. Geis… weiterlesen »

Attacke auf Aubameyang

Die Engländer haben ein Auge auf Aubameyang gelegt. Pierre-Emerick Aubameyang, der bei Borussia Dortmund spielt, wird angeblich jetzt von den Engländern gejagt. 40 Millionen Euro sollen es sein, die ihm angeboten werden. Ein tolles Angebot Die BILD hat erfahren, dass der erfolgreichste Torjäger der letzten Saison mit 25 Pflichtspiel-Toren und 11 Vorlagen durchaus auf der Wunschliste von Arsenal… weiterlesen »

Khedira unterschreibt bei Juve bis zu 2019

Der Nationalspieler Sami Khedira wechselt von Real Madrid zu Juventus Turin und unterschreibt beim Champions-League-Finalisten einen Vertrag, der bis zum Jahr 2019 andauern soll. Der Weltmeister kostet Juve keine Ablöse, da nach einem eher enttäuschenden Jahr in Madrid viele Verletzungspausen eingelegt werden mussten und sein Vertrag bei Madrid ausgelaufen ist. Die neue Veränderung Khedira, der mit dem deutschen… weiterlesen »

Benitez nach Real Madrid – Erster Tag für Tuchel

Es sind zwei Nachrichten, die aus dem Bereich der Trainerveränderungen interessant sind. Besonders in Bezug auf Real Madrid war die Überraschung groß, als es nach aktueller Bestätigung heißt, dass Benitez der neue Trainer bei Real Madrid sein wird. 55-Jähriger zurück nach Real Rafael Benitez wird der neue Nachfolger von Carlo Ancelotti bei Real Madrid. Es war in einer… weiterlesen »

Frage des Torhüters bei BVB

Die aktuellen Gerüchte besagen, dass Dortmund den Wechsel des Nationaltorhüters plant. Roman Weidenfeller soll durch Roman Bürki ersetzt werden. Die Bild-Zeitung hatte nach dem Abstieg des SC Freiburgs Bürki zum Verkauf bereitgestellt. Für die Summe von 4,5 Millionen Euro soll der Torhüter zu erhalten sein. Weidenfeller wird wechseln Weidenfeller habe sich in Sachen BVB bereits ein wenig informiert… weiterlesen »

Real Madrid feuert Trainer Ancelotti

Es war nun ein Jahr, in dem ein Titel nicht erhalten werden konnte. Das ist für Real Madrid einfach zu viel. Der spanische Rekordweltmeister muss seine Erwartungen weiter oben halten und kann einfach nicht auf einen wichtigen Titel verzichten. Die Folge ist nun, dass der bekannte Star-Trainer Carlo Ancelotti gefeuert wird. Die Verkündung Es ist am 26.05.2015 verkündet… weiterlesen »

Abstiegskampf ist bald entschieden

Das 2:1 von SC Freiburg gegen Bayern München ist durchaus verdient gewesen. Besonders interessant sind dennoch die weiteren Entwicklungen, die aus diesem Spiel resultieren. Auch wenn Freiburg das Wunder schafft, muss der Klub noch weiterhin zittern. Abstieg näher als gedacht Der Abstiegskampf ist härter als je zuvor. Es sind nämlich zwei bekannte Klubs, die durchaus noch weiterhin zittern… weiterlesen »