Ist Kevin Möhwalds (ungewollte) Torvorlage die beste der Saison?

Von | 10. Februar 2017

Beim 2:3-Sieg des 1. FC Nürnberg im Zweitligaspiel über Heidenheim am vergangenen Wochenende gelang Kevin Möhwald wohl die beste und gleichzeitig ungewollte Torvorlage der Saison. Der Nürnberger bekam in der Nähe vom Fünfmeterraum den Ball zugespielt und zog direkt ab, doch erwischte den Ball so miserabel, dass dieser sich zur Überraschung aller Beteiligten zu einer glänzenden Vorlage auf Abdelhamid Sabiri verwandelte. Dieser brauchte nur noch den Kopf hinhalten.

Für uns sicher die Vorlage des Spieltags:

https://www.youtube.com/watch?v=xhS484lcp0w

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.